Wasserstop

Jeder kennt sicherlich die Situation, dass eines Tages eine Wasserrechnung ins Haus flattert die einige 100 oder tausende von Euro aufweist, weil im Garten ein Wasserrohr gebrochen ist und keiner hat es bemerkt, oder der Poolpfleger vergisst das Wasser abzustellen, oder eine Toilette über längere Zeit nachläuft weil die Dichtung verkalkt ist oder…. oder …. oder. Am Schluss steht immer eine enorme Wasserrechnung.

wlpsDies muss nicht sein. Wir entwickeln im Moment einen Intelligenten Wasserwächter, der direkt nach dem Wasserzähler montiert wird und über verschiedene wählbare Parameter eingestellt werden kann. So kann der maximale Wasserdurchfluss genauso wie eine max Zeit eingestellt werden. Wird der Verbrauch oder die Zeit überschritten wird die Wasserzufuhr automatisch abgeschalten. Ein zusätzliches GSM Modul meldet dem Hausbesitzer den Schaden und stellt das Wasser im gleichen Moment ab. Jetzt kann der Hausbesitzer je nach Typ des Gerätes entscheiden ob er manuell oder elektronisch das Gerät wieder freischalten will. Das System lässt sich auch an ein handelsübliches Bussystem anschließen.

Übrigens auch eine super Lösung wenn Sie Ihr Haus in der Vermietung haben und Ihre Mieter etwas zu großzügig mit dem Wasser (unseren kostbaren Ressourcen) umgehen. Da Wasser und Strom zukünftig immer teurer und kostbarer wird ist dieses System eine gute Möglichkeit Ressourcen und Geld zu sparen. Die Entwicklung des Geräts geht soweit dass Hauseigentümer und Vermieter über eine Software gleich die Nebenkosten ersehen können und somit auch wissen wo man ggf. noch Einsparungen vornehmen kann.

Die Geräte sind Ende des Jahres erhältlich. Je nach Gerätetyp wird der Preis voraussichtlich bei ca. 490 Euro beginnen. Wir können Sie gerne für eine voraussichtliche Bestellung vormerken. Eine Eigenmontage ist ebenfalls für jeden geübten Heimwerker möglich. Die Geräte werden später auch über Messen, Märkte und das Internet vertrieben.

WLPS Wasserleck-Protection-System

  • Das neuartige Wasserleck Protection System WLPS schützt Ihren Geldbeutel gegen zu hohen Wasserverbrauch durch Leitungsrohbrüche.
  • Das System arbeitet voll automatisch und erkennt Leitungsrohrbrüche.
  • Das Absperrventil ist im Normalzustand geöffnet und schließt nur auf Grund eines Funkschliessignals bei zu hohem Wasserverbrauchs durch einen Leitungsrohrbruch.
  • Das Wasserleck Protection System WLPS ist die beste Versicherung gegen Leitungsrohrbrüche.

Technische Vorteile des Systems

Leckagen im Wasserleitungssystem werden sofort erkannt
Keine voreingestellten Öffnungszeiten oder Durchflussmengen
Optional Alarm / email bei Erkennung einer Leckage
Vollautomatisch arbeitendes System.

Innovative Elektronik bewacht die
Installation- und Sie sind immer im Bilde

Wasserverlust durch undichte Leitungen

Hier können schnell ein paar Hundert Euro an zusätzlichen Wasserkosten zusammenkommen

Kompetenter Einsatz

Sobald der WLPS einen zu hohen Wert erkennt, sperrt er die Wasserzufuhr ab Einzelne Bereiche, wie zum der Garten oder Pool, lassen sich zusätzlich absichern

Vorbeugen lohnt sich also!

Funktionsbeschreibung

Das Wasserventil befindet sich in der Geöffnet-Stellung und wird mit Funksignalen geschlossen und auch wieder geöffnet.
Die Freischaltung des Wasserventils erfolgt optional über die WLPS App (iPhone oder Android)
Der Alarmzustand kann durch Betätigen des Reset-Knopfes an der Steuereinheit aufgehoben werden.

wlps-safe-connect-masterAn zentraler Stelle wird der WLPS-Safe Connect Master installiert, der die Hausinstallation überwacht. Das Hauptwasserventil ist an das Slave Modul angebunden. Via Funk kommunizieren die Module miteinander und gewährleisten die Leckageüberwachung ohne Einschränkung für den Hausherrn. Im WLPS Starter Paket sind der Master und ein Slave enthalten.